Der Winter hat sich eingebracht
Draussen im weiten Nebelgrau
Herbstwind kalt und nass
Legt sich mir auf meine Seele

Meine Liebe – des Sommers noch heiss
erkaltet im schattig, eisigen Licht
Weggezogen wie Storch und Star
nur Erinnerung an was Schönes war.