Fugo’s Blog

Lyrik aus Haiti (weiden)

Kuss

Filed under: Brotlos — Fugo at 7:19 pm on Montag, März 31, 2008

Dieser Kuss
Von dir auf
Meinen Lippen

Werde
Keinen Kaffee mehr trinken
Und keinen Wein

Werde
Die Zähne nicht mehr
Putzen

Werde
Nur daliegen und entfallen
Wird er mir doch

So bleibt nur
Dass wir ihn endlos
Wiederholen
 

Salz

Filed under: Brotlos — Fugo at 6:41 am on Sonntag, März 30, 2008

Jeden neuen Morgen
Werde ich erwachen

Und da ist dieses Salz
Auf den Lippen

Salz schmilzt
Bekanntlich Eis

Jeden Morgen
Das Salz deines Kusses
 

Liebe

Filed under: Brotlos — Fugo at 4:16 pm on Freitag, März 28, 2008

Ich möchte nicht
Dass du mich
Meiner Gedichte wegen
Liebst

Möchte dass du mich liebst
Und ich sprach- und gedichtlos
Neben dir liegen
Kann
 

Schneefall

Filed under: Eben an einem anderen Ort — Fugo at 7:29 pm on Donnerstag, März 27, 2008

Ich schaue seit Stunden
Zum Fenster hinaus
Es schneit
In leisen Flocken

Die weiten Wiesen
Sind bald
Genügend weiss

Dann gehe ich hinaus
Und schreibe deinen Namen
Mit meinen Füssen

Bevor der Regen
Ihn mir
Wieder nimmt
 

Einsamkeit

Filed under: Immer wieder — Fugo at 2:31 pm on Mittwoch, März 26, 2008

Einsamkeit
Ist die feine weisse Linie

Die das Meer
Vom unendlichen Himmel
Trennt
 

Herbst

Filed under: Immer wieder — Fugo at 9:56 pm on Dienstag, März 25, 2008

Was die Blätter
Jetzt an Farbe zaubern
Gleicht dem letzten Glühn
Kurz vor dem endlosen Tod

Du aber blühst
Wölbst deinen Bauch
Mit der ganzen Zuversicht
Zu neuem Leben
 

Tränengas

Filed under: Lebensbaum — Fugo at 7:49 am on Montag, März 24, 2008

Ich brauche

Kein Tränengas

Zum Weinen

Ist mir auch so
 

Bild von dir

Filed under: Lebensbaum — Fugo at 12:51 pm on Sonntag, März 23, 2008

Der Mond steht voll
Am Himmel
Ich knips ihn
Aus

Aber auch im Dunkel
Ist dein Bild
In mir
Nicht gelöscht
 

Verspätung

Filed under: Lebensbaum — Fugo at 2:09 pm on Freitag, März 21, 2008

Ich dreh den Schlüssel
Den ersten Gang eingelegt
Stehe kurz auf s Gas
Der Motor beginnt zu drehen

Kupplung los
Und Blinker raus
Ein kurzer Blick
Nach hinten

Und dann los
Zweiter Gang
Dritter
Und auch noch der vierte

Auf der Hauptstrasse
Wie früher immer
Doch heute raus
Nächster Ausstellplatz

Motor aus
Liebe aus
Du bist gegangen
Nur noch weinen

Zu spät
 

Tränen

Filed under: Lebensbaum — Fugo at 7:12 am on Donnerstag, März 20, 2008

Du möchtest weinen
Komm her zu mir
Ich will das auch
Komm her zu mir

Weinen wir gemeinsam
Aus vier Augen
Vielleicht sehen wir
Dann einen Weg

Wenn der Fluss
Der Tränen
Uns die Richtung
Weist
 

Nächste Seite »